Archiv für den Monat: November 2014

  • Bilderrahmen mal anders

    beispiele


    LOVE3

    Das brauchst du dafür!

    Abbildung Bilderrahmen, HappyFlex, HappyFashion Foil rot, happyFashion Foil Regenbogen, Schere, HappyWeeder Übersicht der benötigten Materialien

    Schablone aus dem Rahmen auf den Stoff legen und ausschneiden

    Pappe auf Stück Stoff legen Pappe aus dem Bilderrahmen auf den Stoff legen
    Pappe mit Stecknadeln fixieren Pappe mit Stecknadeln fixieren
    Stoff am Rand der Pappe entlang ausschneiden Stoff am Rand der Pappe entlang ausschneiden
    Fertig ausgeschnitten Stoffstücke passend für den Bilderrahmen Fertig ausgeschnitten Stoffstücke passend für den Bilderrahmen

    In der Studio Software die Buchstaben erstellen,  die Schrift spiegeln und in diesem Fall die Schnitteinstellung für HappyFlex wählen.

    Schritt4Schritt4.2Schritt4.1


    Flexfolie HappyFlex weiß in den Silhouette Portrait Plotter einlegen Flexfolie HappyFlex weiß in den Silhouette Portrait Plotter einlegen
    Darauf achten, daß die Kleberseite nach oben zeigt. Durchsichtige, klare Trägerfolie zeigt nach unten. Darauf achten, daß die Kleberseite nach oben zeigt. Durchsichtige, klare Trägerfolie zeigt nach unten. Buchstaben ausschneiden und mit dem HappyWeeder entgittern

    Stoff in der HappyPresse Den Stoff in die HappyPresse  legen und einmal vorbügeln

    HappyFlex Weiß Buchstaben auf Stoff in der HappyPress Die Buchstaben auf dem Stoff platzieren und anpressen/bügeln
    HappyPress, Abdeckbogen Immer einen Abdeckungen (z.B. HappyCover Grip oder HappyCover Antihaft) verwenden

    Nach dem aufbügeln die durchsichtige Trägerfolie abziehen.


    Zuschnitt HappyFashion Foil rot Passender Zuschnitt HappyFashion Foil rot

    Die HappyFashion Foil mit der farbigen Seite nach oben auf die Buchstaben legen.

    Glatte HappyFashion Foil ergibt einen relativ gleichmäßigen Farbeffekt Glatt belassene HappyFashion Foil ergibt einen relativ gleichmäßigen Farbeffekt
    zerknitterte HappyFashion Foil Die HappyFashion Foil einmal kräftig zusammen knüllen und wieder entfalten. Die zerknitterte HappyFashion Foil ergibt jetzt nach dem Anbügeln den "Shabby Look" den wir haben wollen.

    So sollte dann das Ergebnis aussehen LOVE3

    LOVE2


    Nur noch die fertigen Buchstaben in den Rahmen legen

    E


    Fertig!

    LOVE Abhängig vom Lichteinfall verändert sich die Optik. Abb. zeigt HappyFashion Foil rot
    LOVE2 Abhängig vom Lichteinfall verändert sich die Optik. Abb. zeigt HappyFashion Foil rot
    LOVE3 Abhängig vom Lichteinfall verändert sich die Optik. Abb. zeigt HappyFashion Foil rot
    HOME2 Abhängig vom Lichteinfall verändert sich die Optik. Abb. zeigt HappyFashion Foil Regenbogen (HOME)
    HOME1 Abhängig vom Lichteinfall verändert sich die Optik. Abb. zeigt HappyFashion Foil Regenbogen (HOME)

1 Artikel