Archiv für den Monat: Februar 2015

  • HappyFashion Pro Anleitung



    Ein Beispiel wie HappyFashion Pro angewendet werden kann.


    startDie HappyFashion Pro ist eine mit Glitzer- oder Schimmereffekten gestaltete Folie. Sie kann mit dem Plotter oder wie in diesem Beispiel mit einer Schere geschnitten werden.


    methode1Die Verarbeitung ist einfach. Hier wurde die HappyFashion Pro Silber Matt 07 mit der Schere im Zickzack zugeschnitten und mit dem Thermoband auf dem Textil fixieren.


    methode2Man kann sie aber auch gerade zuschneiden, so wie die HappyFashion Pro Regenbogen Klar 07 in diesem Bild. Bei diesem Beispiel ist darauf zu achten, dass die Folie nicht über die Nähte gelegt wird.


    aufmalenBei der HappyFashion Pro Regenbogen Klar 30 wurde mit einem Filzstift ein Muster auf die Folie gemalt und anschließend mit der Schere ausgeschnitten.


    anpressen2Die kleinen Teile mit dem Thermoband fixieren und mit dem Abdeckbogen abdecken. Die passenden Einstellungen findest du unter Anleitungen.


    abziehenNach dem Pressen alles abkühlen lassen und dann die Trägerfolie entfernen.


    fertig2Schnell ist aus einem langweiligen Top ein Hingucker geworden.

    Hier findest du eine Übersicht über alle Silhouette- und Andruck-Einstellungen:
    HappyFabric Andruckanleitung PDF

1 Artikel