eignet sich diese HappyPress auch gut für Sublimation?

Manuela

Hallo Manuela,

beim Sublimationsdruck, benötigt es viel Druck für die Übertragung.
Die HappyPress 2.1 hat keine Druckeinstellung und es muss, beim Anpressen selber noch Druck ausgeübt werden.

Wenn Sie die Presse nur ein, zweimal für die Art von Andruck verwenden möchten, sollte das gehen. 
Für eine öftere Anwendung, empfiehlt es sich wahrscheinlich eher, auf die HappyPress 4 zurückzugreifen. Dort ist der Druck einstellbar und Sie haben noch die Möglichkeit, die Presse zu erweitern.


Gruß Anja

Bewerte diese Antwort: